Jahreshauptversammlung

Auf der Jahreshauptversammlung am Freitag (08.12.2017) konnten wir auf ein ereignisreiches Jahr mit vielen Höhepunkten, aber auch bewegenden Einsätzen, zurückblicken. Die 43 Kameraden der Einsatzabteilung rückten, bis heute, zu 41 Einsätzen aus. Zwölf Kameraden wurden durch den Leiter der Feuerwehr befördert. Des Weiteren wurden zwei Kameraden für eine 10-jährige und ein Kamerad für eine 40-jährige Feuerwehrzugehörigkeit geehrt. Die Aus- und Fortbildungslehrgänge wurden von insgesamt 27 Kameraden besucht. Auch die 19 Herren der Ehrenabteilung blicken auf ein Jahr mit vielen Aktivitäten zurück. Vielen Dank an alle, die uns bei unsere Ehrenamtlichen Tätigkeit immer unterstützen.

Zurück